Blätter-Navigation

Offre 83 sur 181 du 16/05/2023, 09:48

logo

Leib­niz-Insti­tut für Fest­kör­per- und Werk­stoff­for­schung Dres­den (IFW Dres­den e.V.)

Das Leib­niz-Insti­tut für Fest­kör­per- und Werk­stoff­for­schung Dres­den e. V. (IFW Dres­den) betreibt moderne Mate­ri­al­for­schung auf natur­wis­sen­schaft­li­cher Grund­lage zur Ent­wick­lung von neuen und nach­hal­ti­gen Mate­ria­lien und Tech­no­lo­gien. Das Insti­tut beschäf­tigt durch­schnitt­lich 500 Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter aus über 40 Natio­nen und wid­met sich neben sei­nen wis­sen­schaft­li­chen Auf­ga­ben der För­de­rung des wis­sen­schaft­li­chen und tech­ni­schen Nach­wuch­ses.

Infor­ma­ti­ker (m/w/d) 029-23-7300

Aufgabenbeschreibung:

Die Tätig­keit umfasst ins­be­son­dere die Ver­wal­tung von Con­tai­ner basie­ren­den Anwen­dun­gen, die Ent­wick­lung und Pflege von Python basie­ren­den Anwen­dun­gen und den Betrieb des Inter­net­auf­tritts. Dabei wer­den Sie selbst­stän­dig und eigen­ver­ant­wort­lich tätig sein und im Rah­men des 2nd-Level-Sup­ports mit den Anwen­dern kom­mu­ni­zie­ren.

Erwartete Qualifikationen:

Sie ver­fü­gen über eine Aus­bil­dung in der Infor­ma­ti­ons­tech­nik oder haben gleich­wer­tige Kennt­nisse. Zur Erfül­lung Ihrer Auf­ga­ben soll­ten Sie in min­des­tens zwei der fol­gen­den Auf­ga­ben­ge­biete gute Kennt­nisse haben:
  • Pro­gram­mie­rung in Python
  • Con­tai­ner­ver­wal­tung (Docker/VMWare Tanzu)
  • Deploy­ment von Linux-Sys­te­men (vor­zugs­weise mit Salt­stack)
  • Typo3 (Betreu­ung und Exten­sionent­wick­lung)

Im Rah­men Ihrer Tätig­keit leis­ten Sie Anwen­der­sup­port für die von Ihnen betreu­ten Sys­teme und Anwen­dun­gen. Wir erwar­ten gute Kom­mu­ni­ka­ti­ons­fä­hig­kei­ten und ein gutes Beherr­schen der deut­schen und eng­li­schen Spra­che in Wort und Schrift.

Unser Angebot:

Im Rah­men einer Nach­be­set­zung in der Abtei­lung Infor­ma­ti­ons­tech­no­lo­gie, die sich als ser­vice­ori­en­tier­ter Dienst­leis­ter für die For­schung bzw. For­schungs­or­ga­ni­sa­tion ver­steht, suchen wir ab 01.08.2023 einen enga­gier­ten Infor­ma­ti­ker (m/w/d) in Voll­zeit (Teil­zeit ist in Abspra­che mög­lich).

Das Arbeits­ver­hält­nis, ein­schließ­lich Ver­gü­tung, rich­tet sich nach dem Tarif­recht für den öffent­li­chen Dienst der Län­der (TV-L) und ist unbe­fris­tet.

Hinweise zur Bewerbung:

Das IFW Dres­den strebt in allen Berei­chen eine aus­ge­wo­gene Geschlech­ter­re­la­tion an. Bewer­bun­gen von Men­schen mit Schwer­be­hin­de­rung sind aus­drück­lich erwünscht.
Ihre Bewer­bung mit aus­sa­ge­fä­hi­gen Unter­la­gen (Moti­va­ti­ons­schrei­ben, Lebens­lauf, Aus­bil­dungs­nach­weise, Arbeits­zeug­nisse etc.) sen­den Sie bitte bis zum 31.05.2023 unter Angabe der Kenn­zif­fer 029-23-7300 aus­schließ­lich in elek­tro­ni­scher Form und in einer PDF-Datei (andere For­mate wer­den nicht berück­sich­tigt) an:

bewerbung@ifw-dresden.de.