Blätter-Navigation

Offre 84 sur 185 du 08/02/2024, 09:40

logo

Helm­holtz-Zen­trum Dres­den-Ros­sen­dorf e.V.

Mit Spitzenforschung in den Bereichen ENERGIE, GESUNDHEIT und MATERIE engagieren sich rund 1.500 Mitarbeitende aus mehr als 70 Nationen am Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR), um die großen gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit zu meistern.

Zur Verstärkung des Entgelt- und Travelmanagements suchen wir Sie als Mitarbeiter Lohnbuchhalter / Entgeltmanagement (all genders).

Mitarbeiter Lohnbuchhalter / Entgeltmanagement (all genders)

Aufgabenbeschreibung:

  • Erstellung der Lohn- und Gehaltsabrechnung einschließlich der steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Beurteilung der Beschäftigungsverhältnisse mit der Abrechnungssoftware "PAISY"
  • Fehlzeitenverwaltung und Urlaubsanspruchsberechnung im SAP-HCM
  • Verantwortung für das Melde- und Bescheinigungswesen inkl. der Korrespondenz mit Krankenkassen, Ämtern und Behörden
  • Prüfung und Abrechnung von Dienstreisen im In- und Ausland
  • Mitarbeit in Digitalisierungsprojekten der Personalabteilung

Erwartete Qualifikationen:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Berufserfahrung im Bereich der Entgeltabrechnung
  • Kenntnisse im Steuer- und SV-Recht
  • Erfahrungen mit dem TVöD und/oder dem Bundesreisekostengesetz sind wünschenswert
  • Verantwortungsvolle und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Erfahrungen mit einer Entgeltabrechnungssoftware
  • Gute Englisch- und sehr gute Deutschkenntnisse

Unser Angebot:

  • Ein spannendes Arbeitsumfeld auf einem attraktiven Forschungscampus
  • Eine hohe wissenschaftliche Vernetzung und wissenschaftliche Exzellenz
  • Eine unbefristete Stelle mit einer Probezeit von sechs Monaten
  • Die Vergütung und Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD-Bund) - u. a. 30 Urlaubstage pro Jahr, Betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • Die Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf unterstützen wir mit der Möglichkeit zur Teilzeitbeschäftigung und zum mobilen Arbeiten sowie flexiblen Arbeitszeiten
  • Eine Vielzahl von Angeboten des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Mitarbeiterrabatte bei namhaften Anbietern über die Plattform Corporate Benefits
  • Einen Arbeitgeberzuschuss zum Deutschland-Ticket Jobticket

Hinweise zur Bewerbung:

Wir freuen uns über Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, etc.), die Sie bitte ausschließlich über unser Online-Bewerbungsportal einreichen: https://www.hzdr.de/db/Cms?pNid=490&pLang=de&pOid=71190