Blätter-Navigation

Offre 139 sur 177 du 26/06/2024, 13:22

logologo

Technische Universität Dresden - Büro des Kanzlers, Team Technologieplattformen

Die Technische Universität Dresden (TUD) zählt als Exzellenzuniversität zu den leistungsstärksten Forschungseinrichtungen Deutschlands. 1828 gegründet, ist sie heute eine global bezogene, regional verankerte Spitzenuniversität, die innovative Beiträge zur Lösung weltweiter Herausforderungen leisten will. Die TUD ist Teil der DRESDEN-concept (DDc) Allianz, einem Netzwerk regionaler Forschungs- und Kultureinrichtungen. Im Rahmen der Exzellenzinitiative (EXU) soll der DDc Science and Innovation Campus weiterentwickelt werden. Es sollen verstärkt Strukturen geschaffen werden, welche die Rahmenbedingungen für lokale Wissenschaftler:innen festigen und steigern. Das DRESDEN Technologieportal ist ein Online Portal von DDc, das Forschungsgeräte und Dienstleistungen beteiligter Partner verwaltet. Forschende der TUD und der weiteren DDc Partnerinstitutionen sowie externe Interessenten erhalten dort zentral einen Überblick und gleichzeitig Zugangsinformationen zur vorhandenen Forschungsinfrastrukturen am Forschungsstandort Dresden.
Die TUD versteht sich als moderne Arbeitgeberin und will allen Beschäftigten in Lehre, Forschung, Technik und Verwaltung attraktive Arbeitsbedingungen bieten und so auch ihre Potenziale fördern, entwickeln und einbinden. Die TUD steht für eine Universitätskultur, die geprägt ist von Weltoffenheit, Wertschätzung, Innovationsfreude und Partizipation. Sie begreift Diversität als kulturelle Selbstverständlichkeit und Qualitätskriterium einer Exzellenzuniversität. Entsprechend begrüßen wir alle Bewerber:innen, die sich mit ihrer Leistung und Persönlichkeit bei uns und mit uns für den Erfolg aller engagieren möchten.

stud. Hilfskraft (m/w/d) (mind. 8 h bis max. 12 h/Woche)

Im Büro des Kanzlers wird für das Team Technologieplattformen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Tätigkeit einer

stud. Hilfskraft (m/w/d) (mind. 8 h bis max. 12 h/Woche)

bis zum 31.03.2025, begrenzt aufgrund der anstehenden Aufgaben und mit Option auf Verlängerung, zur Unterstützung des DRESDEN Technologieportals gesucht. Die Beschäftigungsdauer richtet sich nach dem WissZeitVG sowie dem SächsHSG i. V. m. Richtlinien der TdL für studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte vom 28.02.2024.

Aufgabenbeschreibung:

wiss. Hilfstätigkeiten, insb.
– Evaluation und Weiterentwicklung des Informationsmanagements sowie der Aufbereitung von Eintragungen im DRESDEN Technologieportal
– Unterstützung bei der konzeptionellen Weiterentwicklung des DRESDEN Technologieportals
– Wissenschaftliche Recherchen zu Forschungsinfrastrukturen und Kommunikation mit DRESDEN-concept Partnereinrichtungen zur gemeinschaftlichen Infrastrukturnutzung

Erwartete Qualifikationen:

– immatrikulierte:r Student:in bevorzugt in natur- bzw. ingenieurwissenschaftlichen Studiengängen an einer Dresdner Hochschule
– sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise; gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

Unser Angebot:

– flexible Einteilung der Arbeitszeiten mit Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
– freundliche und kollegiale Arbeitsatmosphäre
– Einblick in verschiedenste Forschungsfelder der TU Dresden und der DRESDEN-concept Partnereinrichtungen

Hinweise zur Bewerbung:

Die TUD strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen an und bittet diese deshalb ausdrücklich um deren Bewerbung. Die Universität ist eine zertifizierte familiengerechte Hochschule und verfügt über einen Dual Career Service. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind besonders willkommen. Bei gleicher Eignung werden diese oder ihnen Kraft SGB IX von Gesetzes wegen Gleichgestellte bevorzugt eingestellt.
Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte mit den üblichen Unterlagen bis zum 31.07.2024 (es gilt der Poststempel der Zentralen Poststelle bzw. der Zeitstempel auf dem E-Mail-Server der TUD) an: TU Dresden, Büro des Kanzlers, Referentin Technologieplattformen, Frau Juliane Hoth, Helmholtzstr. 10, 01069 Dresden oder über das SecureMail Portal der TUD https://securemail.tu-dresden.de als ein PDF-Dokument an technologieplattformen@tu-dresden.de. Ihre Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt, bitte reichen Sie nur Kopien ein. Vorstellungskosten werden nicht übernommen.

Hinweis zum Datenschutz: Welche Rechte Sie haben und zu welchem Zweck Ihre Daten verarbeitet werden sowie weitere Informationen zum Datenschutz haben wir auf der Webseite https://tu-dresden.de/karriere/datenschutzhinweis für Sie zur Verfügung gestellt.