Blätter-Navigation

Angebot 152 von 152 vom 22.04.2024, 15:26

logo

HAIT e. V.

Das HAIT beschäf­tigt sich mit der sys­te­ma­ti­schen Unter­su­chung des Natio­nal­so­zia­lis­mus und des Kom­mu­nis­mus sowie den Vor­aus­set­zun­gen und Fol­gen bei­der Herr­schafts­sys­teme.

Studentische Hilfskräfte (m/w/d) zur Unterstützung in der Öffentlichkeitsarbeit

Aufgabenbeschreibung:

Wir suchen nach Studierenden, die uns bei der operativen Umsetzung der Öffentlichkeitsarbeit des HAIT e.V. in einem der verschiedenen Schwerpunktbereichen unterstützen möchten:

  • Einfaches Web-Development zur Anpassung unserer Webseite und unseres Blog "Denken ohne Geländer"
  • Betreuung unserer Veranstaltungstechnik und einfacher Schnitt von Videoaufnahmen von Vorträgen und Diskussionen
  • Anfertigen und Verwalten von Fotos von Veranstaltungen, Mitgliedern des HAIT u. ä.
  • Unterstützung bei der Gestaltung von Werbe-, Informations- und Vermittlungsmaterialien (Print und digital)
  • Verfassen von Informationstexten für die Webseite, den Jahresbericht und die Social Media-Auftritte des HAIT
  • Dokumentation von Pressebeiträgen zum und mit dem HAIT

Erwartete Qualifikationen:

Voraussetzungen: Immatrikulation an einer Hochschule, idealerweise in den Kommunikations-, Medien-, Politik- oder Geschichtswissenschaften, oder verwandten Fächern.

Anforderungen:

Sie sind interessiert, sich weiterzuentwickeln und berufliche Erfahrungen an einem Forschungsinstitut zu sammeln, das zeitgeschichtliche und politische Themen behandelt, deren Vermittlung in die Öffentlichkeit eine hohe Sensibilität erfordert.

Sie arbeiten gerne im Team und können sich gut selbst organisieren.

Je nach den oben benannten Schwerpunkten bringen Sie eine oder mehrere der folgenden Kenntnisse und Erfahrungen mit:

  • Grundkenntnisse im Web-Development (CSS, HTML, Javascript)
  • Grundkenntnisse und Interesse an Aufbau und Pflege von Veranstaltungstechnik
  • Erfahrungen in der Erstellung von unterschiedlichem Content für Social Media (Text, kurze Videos, GIFs, Umfragen etc.)
  • Erfahrungen in der Erstellung und Bearbeitung von Bild-, Video- und Audioinhalten mit einschlägigen - Programmen (Adobe InDesign, Adobe Photoshop, iMovie, Audacity)
  • Sichere Kenntnisse in Microsoft Office (PowerPoint, Excel und Word)
  • Gute Orthografie- und Grammatikkenntnissein der deutschen Sprache

Unser Angebot:

Arbeitsort: Das HAIT liegt auf dem Campus der TU Dresden; fallweise können Aufgaben auch mobil durchgeführt werden.

Vergütung: entsprechend den Stundensätzen für studentische Hilfskräfte an der TU Dresden

Hinweise zur Bewerbung:

Wir freuen aus auf Ihre Bewerbung! Senden Sie uns bitte ausschließlich per E-Mail Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen in einem Gesamt-PDF-Dokument (Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse/Referenzen) an hait@tu-dresden.de. Auf Grundlage Ihrer Unterlagen werden wir Sie bei grundlegender Passung zu einem Bewerbungsgespräch einladen.

Mit inhaltlichen Fragen bezüglich der Stelle wenden Sie sich bitte per Mail an Dr. Anne Klammt und das Team Öffentlichkeitsarbeit unter: hait-pr@mailbox.tu-dresden.de